Isabell Hofmann Als Floristin blühe ich auf

Isabell Hofmann

Herzlich willkommen auf der Seite von Isabell Hofmann. Schaue Dich um und lass' Dich von der Natur inspirieren.

Waldesruhe

Isabell 1. Dezember 2014

Isabell Hofmann Waldesruhe, Foto: Peter Gaß

Im Winter ruht der Wald. Ein Spaziergang den stillen Wald ist immer ein besonderes Erlebnis. Dabei ist es sekundär, ob der Wald tief verschneit ist oder Laub bedeckt in sich ruht.
Den ganzen Beitrag lesen »

Blütenmehr

Isabell 1. Oktober 2014

Isabell Hofmann Blütenmehr, Foto: Peter Gaß

Ich erfreue mich an der floralen Vielfalt. Dabei ist es für mich sekundär, ob es sich um klassische Blumen oder um Blüten von Bäumen, Obst, Gemüse oder anderen Feldfrüchten handelt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Frühlingsgefühle

Isabell 1. April 2014

Isabell Hofmann Frühlingsgefühle, Foto: Peter Gaß

Alljährlich, wenn sich der Winter in rauhe Berge zurückzieht, und die Ströme und Bäche vom Eise befreit sind, erwecken Frühlingsgefühle - bei den Pflanzen, bei den Tieren und bei den Menschen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Wir wandern durch den weißen Winterwald

Isabell 1. Dezember 2013

Isabell Hofmann Winterwald, Foto: Peter Gaß

Ein Spaziergang im Winter durch den Wald ist immer ein besonderes Erlebnis. Dabei ist es sekundär, ob der Wald tief verschneit ist oder Laub bedeckt in sich ruht.
Den ganzen Beitrag lesen »

Florales Gedächtnis

Isabell 1. Oktober 2013

Isabell Hofmann Florales Gedächtnis, Foto: Peter Gaß

Ich erfreue mich an der floralen Vielfalt. Dabei ist es für mich sekundär, ob es sich um klassische Blumen oder um Blüten von Bäumen, Obst, Gemüse oder anderen Feldfrüchten handelt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Vom Eise befreit

Isabell 1. April 2013

Isabell Hofmann Vom Eise befreit, Foto: Peter Gaß

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
Durch des Frühlings holden, belebenen Blick;
im Tale grünet Hoffnungsglück;
Der alte Winter, in seiner Schwäche,
Zog sich in rauhe Berge zurück.

Goethe, Faust, Der Tragödie erster Teil, Vor dem Tor
Den ganzen Beitrag lesen »

Krötenwanderung

Isabell 1. März 2013

Isabell Hofmann Krötenwanderung, Foto: Peter Gaß

Wenn die Natur aus der Winterruhe erwacht, erblühen nicht nur die Pflanzen zu neuem Leben, sondern auch die Tiere. Beeindruckend ist dabei der Phänomen der Krötenwanderung.
Den ganzen Beitrag lesen »

Ruhener Wald

Isabell 1. Dezember 2012

Isabell Hofmann Ruhender Wald, Foto: Peter Gaß

Ein Spaziergang im Winter durch den Wald ist immer ein besonderes Erlebnis. Dabei ist es sekundär, ob der Wald tief verschneit ist oder Laub bedeckt in sich ruht.
Den ganzen Beitrag lesen »

Blühende Landschaften

Isabell 1. Oktober 2012

Isabell Hofmann Blühende Landschaften

Ich freue mich an der floralen Vielfalt. Dabei ist es für mich sekundär, ob es sich um klassische Blumen oder um Blüten von Wein, Obst, Gemüse oder anderen Feldfrüchten handelt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Insekt des Jahres 2012 - Der Hirschkäfer

Isabell 10. Juli 2012

Isabell Hofmann Insekt des Jahres 2012 - Der Hirschkäfer

Berlin (3. November 2011) Der Hirschkäfer ist das Insekt des Jahres 2012. Damit wurde ein Tier gewählt, dass in Deutschland vom Aussterben bedroht ist. Hirschkäfer sind sehr selten. Aber es kennt ihn eigentlich jeder. Sie sind bis zu 9 cm groß und die größten Käfer in Mitteleuropa überhaupt. Nur die Männchen haben die gewaltigen, großen Geweihe, mit denen sie miteinander kämpfen. Die etwas kleineren Weibchen kann man aufgrund ihrer Größe von 6 cm trotzdem sofort als Hirschkäfer erkennen.
Den ganzen Beitrag lesen »

Nächste Einträge »